Regeln für Bereich "Kino"

Nach unten

Regeln für Bereich "Kino"

Beitrag von Matze am Mo März 03 2008, 17:14

Aus Wikipedia:
"Ein Spoiler ist eine Information, die dazu geeignet ist, den Genuss Dritter am Konsum eines Mediums zu verderben (engl. to spoil „verderben“).

Meist ist die Wiedergabe von Handlungselementen eines Plots gemeint, die für den Fortgang oder die Auflösung der jeweiligen Geschichte eine entscheidende Rolle spielen und deren Vorfeldkenntnis dem Leser, Zuschauer oder Hörer die Spannung raubt. Wer beispielsweise in einem Krimi der Whodunit-Gattung bereits zu Beginn den Namen des Täters kennt, wird den Roman oder Film regelmäßig mit stark eingeschränktem Genuss konsumieren.

Die unerbetene Weitergabe von Spoilern gilt deshalb allgemein als grobe Unhöflichkeit.

Ein Spoiler ist daher in Foren oft mit rauem Ton anzutreffen und wird zumeist als Angriff auf Fangemeinden eingesetzt."

Also wenn ihr etwas über einen aktuellen Film schreibt, achtet darauf dass ihr nicht Dinge erzählt, die man noch nicht wissen will bevor man den Film sieht, bzw. versteckt diesen Text. Dafür klickt ihr über dem Textfenster auf den Button Anderes und wählt Spoiler. Es erscheint im Textfenster [ spoiler][/spoiler ]. Zwischen die eingeklammerten Wörter kommt dann der Spoiler-Text, z.B.:

[ spoiler]...am Ende stellt sich heraus dass er der Mörder ist.[/spoiler ]

Im Beitrag sieht das dann so aus:

Im Film xyz spielt abc einen...bla...bla...bla

Spoiler:
...am Ende stellt sich heraus dass er der Mörder ist.

Klickt man jetzt auf SPOILER, erscheint der Text. Der Leser kann also selbst entscheiden ob er ihn lesen will oder nicht.

Bitte nutzt diese Funktion (wenn nötig) um anderen Usern nicht den Spaß zu verderben.
avatar
Matze
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 47
Alter : 29
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 11.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://psychostuff.2page.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten